matomo Google Trends bitte mit Vorsicht geniessen - PMC Prezzi Media Zürich - Schweizer Fullservice Mediaagentur

Google Trends bitte mit Vorsicht geniessen

Eine aktuelle Untersuchung hat die Zuverlässigkeit des Such-Statistik „Google Trends“ geprüft und ist auf systematische Inkonsistenzen gestossen. Kurz – die Arbeit mit Google Trends Daten ist mit deutlichen Risiken verbunden, da die Indexwerte nur begrenzt Rückschlüsse auf das tatsächliche Suchvolumen zulässt.

Eine Google Trends Analyse hat sich in vielen Branchen als Recherche-, Forschungs- und Prognose-Instrument etabliert. Dass die vermeintlich soliden und repräsentativen Google Trends Daten nicht halten, was sie versprechen hat die aktuelle Studie gezeigt.

Unerklärliche Inkonsistenzen bei mehrmaligen Abfragen

Das Forscherteam der Universitäten Hannover und Oldeburg, des Big-Data-Beratungsunternehmens „Hase & Igel“ und des norddeutschen Rundfunks NDR hat zur Überprüfung der Daten an verschiedenen Tagen dieselben Abfragen wiederholt und beim Vergleich deutliche Unterschiede, teilweise sogar Widersprüche in den historischen Daten festgestellt, die wissenschaftlich nicht zu erklären sind. Dies könnte nur Google tun, wenn Google denn wollte. Die Anfrage der Forscher bei Google wurde nicht schlüssig beantwortet.

Fazit der Forscher

Google Trends  Daten sind als  Quelle für Analysen  und Prognosen mit  großer  Unsicherheit behaftet: möchte man ein Ergebnis zu späterem Zeitpunkt erneut abrufen, erhält man häufig für denselben Begriff und Zeitraum andere Daten. Die Abweichungen sind dabei immer wieder so stark  –  häufiger  über  100  Prozent  –,  dass  auf  die  Repräsentativität  der  von  Google herangezogenen Stichproben eindeutig kein Verlass ist.

 

In Deutschland scheint die "Mohrenkopf" und "Dubler" Diskussion fast so hohe Wellen zu schlagen wie in der Schweiz?

Image_970 Google Trends bitte mit Vorsicht geniessen - PMC Prezzi Media Zürich - Schweizer Fullservice Mediaagentur

Image_971 Google Trends bitte mit Vorsicht geniessen - PMC Prezzi Media Zürich - Schweizer Fullservice Mediaagentur

Letzte Artikel:

PMC-2020-neg-rotbold-38c9706e Google Trends bitte mit Vorsicht geniessen - PMC Prezzi Media Zürich - Schweizer Fullservice Mediaagentur

PMC Prezzi Media GmbH
Zwirnereistrasse 22
8304 Zürich-Wallisellen

+41 44 520 21 65
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schweizer
Media Kompetenz
seit 1986

KONTAKT      DATENSCHUTZ     IMPRESSUM

© 2020 prezzimedia.ch